SV Großräschen e.V.


Wappen SV Großräschen e.V.

 

Der größte Verein der Stadt ist der SV Großräschen e. V., über 500 Sportler und Sportlerinnen trainieren hier in neun Abteilungen. Das Angebot reicht vom aktiven Sporttreiben bis hin zu sportlichen Freizeitangeboten. Die Abteilungen Fußball, Kegeln, Kraftsport, Tennis und Laufgruppe tragen Wettkämpfe auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene im Jugend-, Erwachsenen- und Seniorenbereich aus. Dazu kommen noch Gymnastik, Handball, Tischtennis und Volleyball. Ein Schwerpunkt der Vereinsarbeit ist das weit gefächerte Freizeitangebot für Kinder ab 5 Jahren und für Jugendliche. Auch eine Behindertensportgruppe ist in den Verein integriert. Trainiert wird auf der Sportanlage in der Chransdorfer Straße oder in Turnhallen im Stadtgebiet.


Durchquert man Großräschen in Richtung Altdöbern, fährt man zwangsläufig an den großen Fußball- und Tennisplätzen vorbei und auch das Sport- und Sozialgebäude im Hintergrund ist zu erkennen.

 

Seinen Sitz hat der Sportverein im Sportgebäude in der Chransdorfer Straße 2a in Großräschen.

 

Das Großräschener „Stadion der Freundschaft“ mit erhöhten Stehplätzen bietet Fußballfans und den Mannschaften des SV Großräschen optimale Bedingungen für Wettkämpfe.

 

Abteilungen:

  • Fußball
  • Behindertensport-Kegeln
  • Gymnastik
  • Handball
  • Kegeln
  • Kraftsport
  • Laufgruppe
  • Tennis
  • Tischtennis
  • Volleyball

Chransdorfer Str. 2 a
01983 Großräschen

Telefon (035753) 260 291 Kegelbahn
Telefon (035753) 6010 Geschäftsstelle
Telefax (035753) 69193 FAX

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.sv-grossraeschen.de