Zu Besuch bei den Erdmännchen und den Kattas im Senftenberger Tierpark! (18.05.2022)

Heute waren wir bei strahlendem Sonnenschein und einem frischen Wind frohgelaunt auf dem Weg zum Bahnhof. Ja wohin sollte die Abschiedsreise von unseren Schulanfängern führen?  Nach Senftenberg. Mit einem kleinen Picknickrucksack auf dem Rücken ging es um 9:00 Uhr zu Fuß zum Zug. Alle waren mächtig aufgeregt, denn der ein oder andere hat noch keine Zugpartie mitgemacht. Schade, dass die Fahrt nur kurz war. In Senftenberg angekommen wanderten alle durch die Stadt zum Tierpark. Nach so viel Fußmarsch war erst einmal Picknick angesagt. Danach wurde in 2h das Tierparkgelände erkundet. Jede Menge Tiere gab es zu sehen. Am meisten waren die Kinder von den Kattas begeistert. Das sind kleine Halbaffen, welche man im großen Gehege fast streicheln kann. Neben Meerschwein, Ziege, Affe und Co war aber noch genug Zeit, um auf dem Spielplatz zu toben. Frische Luft macht hungrig. Es gab das Lieblingsessen aller Kinder-Nudeln mit Tomatensoße. Ein herzliches Dankeschön an die Küchencrew des Tierparkes. Es war alles super vorbereitet! Zum Abschluss gab es noch einen Schnappschuss mit allen zukünftigen Schulanfängern vor dem Gebäude und ab ging es mit der Bahn wieder nach Großräschen. Unser Schrittzähler hat an diesem Tag 7,5 km Wegstrecke angezeigt. Da war auf der Rücktour das ein oder andere Beinchen ganz schön müde :-)

Vielen Dank an alle Beteiligten für diesen unvergesslichen Tag!


Mehr über: Kita "Haus Kunterbunt" Großräschen

 

[Alle Fotos zur Rubrik Schnappschüsse anzeigen]